Skip to main content

Masterkeyboard Vergleich & Test

Wer ein professionelles Musikinstrument sucht und mit dem Keyboard im Tonstudio arbeiten möchte, sollte sich nach einem Masterkeyboard umsehen. Ein Masterkeyboard benötigt man immer dann, wenn hochwertig Musik produziert oder das Instrument auf Konzerten und Auftritten verwendet werden soll.

Masterkeyboards – Professionelle Instrumente für nahezu jeden Anlass

Masterkeyboards, oder sog. Profi-Keyboards bieten dem Keyboardspieler nicht nur eine Vielzahl an unterschiedlichen Funktionen, sondern auch eine gute Alternative für Mini- und Midi-Keyboards. Ein Masterkeyboard ist auf die Bedürfnisse von Musikern und Musikproduzenten abgestimmt, die das Instrument häufig benötigen und individuell sowie flexibel einsetzen möchten. Ein MIDI-Controller ist hier ebenso eingebaut.

Viele Masterkeyboards verfügen über einen MIDI-In und MIDI-Out Anschluss, mit dem weitere Geräte, wie etwa Verstärker oder ein Computer angeschlossen werden kann.

Beim Kauf eines Master-Keyboards sollte auf Anschlagsdynamik sowie die Hammermechanik geachtet werden, um ein authentisches Spielgefühl (gegenüber dem klassischen Klavier) zu erhalten.

Masterkeyboards können sowohl online, als auch im Musik-Fachhandel erworben werden. Ebenso besitzen oft Musikschulen sog. Profi-Keyboards, wo man sich ggf. auch nach einem guten Modell / einer Empfehlung erkundigen kann. Ein Master-Keyboard besitzt i.d.R. 88 Tasten welches besonders für begabte sowie passionierte Musiker zu empfehlen ist.

Die besten Masterkeyboard Modelle

Yamaha NP-31 Keyboard

345,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei ansehen
Akai MPK Mini Keyboard MK2

99,00 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei ansehen
Akai LPK25 Midi-Keyboard

49,00 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei ansehen
M-Audio Oxygen 49 USB MIDI-Keyboard

163,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei ansehen

Masterkeyboard Hersteller

Die wohl bekanntesten Master-Keyboard-Hersteller sind bspw. Yamaha und Casio, jedoch auch Roland oder M-Audio. Neben Profi-Keyboards bieten diese Hersteller auch Keyboards für Anfänger, Kinder sowie Mini und Midi-Keyboards an.

Überblick über die Masterkeyboard Funktionen

Kaum eine andere Keyboard-Variante kommt mit so viel Ausstattung und Funktionen daher, wie ein Masterkeyboard. Aus diesem Grund eignet sich dieses Instrument insbesondere für alle, die professionell Musik produzieren, kreative Eigenkreationen schaffen und auf Konzerten und Auftritten in bester Qualität spielen möchten.

 

wichtige Funktionen und Ausstattungen

  • Anschlagsdynamik (mehr zur Anschlagsdynamik erfahren)
  • USB MIDI Verbindungsmöglichkeit
  • Lautstärkeregler
  • Endlosdrehregler
  • Voreingestellte Parameter (Presets)
  • Fußpedal-Eingang
  • Kopfhörereingang
  • Stereoausgang
  • Anschlussmöglichkeit von Hardware-Controllern
  • Note Repeat
  • Pattern Arpeggiator
  • Hammermechanik
  • Aftertouch (mehr zur Aftertouch erfahren)
  • Modulationsrad
  • Display oder Farbdisplay

Studiologic SL88 Grand

Empfehlungen für ein Masterkeyboard

Wenn ein Masterkeyboard angeschafft werden soll, ist eine Anschlagsdynamik, sowie Aftertouch die optimale Ausstattung. Ebenfalls sollte man über die Hammermechanik nachdenken. User-Programme bzw. gespeicherte Klangfolgen, Presets sowie die Note-Repeat Funktion machen ein Master-Keyboard besonders flexibel.

Ebenso sollte man vor der Anschaffung die Ein- & Ausgänge des Musikinstruments prüfen und sorgsam auswählen. Um ggf. ein Sustain-Pedal bzw. einen Fußschalter an das Keyboard anzuschließen, sollte der entsprechende Eingang vorhanden sein. Ebenso ist wichtig, auf einen Kopfhörer-Eingang zu achten – hierbei ist es jedoch egal, ob 3,5mm oder 5,5mm Klinke – denn so kann auch in Ruhe und ohne Nebengeräusche musiziert werden. Ebenfalls sollte man auf ein integriertes Display achten.

 

Hersteller und Modell Auswahl

Ein Masterkeyboard Test & Vergleich zeigt, dass die Anzahl an unterschiedlichen Modellen und Herstellern sehr groß ist. Hier sollte man einige Zeit in den Vergleich investieren, um das passende Gerät zu finden.

Die meisten Modelle unterscheiden sich oftmals nur in der Anzahl der Funktionen sowie in der Anzahl der Tasten. Es gibt Masterkeyboards mit 25, 49, 61, 76 sowie 88 Tasten. Eine andere Tastenanzahl ist eher selten.

 

Die bekanntesten und beliebtesten Profi-Keyboard Hersteller sind:

  • Casio
  • Yamaha
  • Akai
  • M-Audio
  • Roland
  • Arturia

Fazit zu Masterkeyboards und der vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten

Mit einem passenden Profi-Keyboard mit Anschlagdynamik, Hammermechanik und Aftertouch ist es durchaus möglich, wie auf einem Flügel oder einem klassischen & akustischen Klavier zu spielen.

Im Masterkeyboard Test & Vergleich stellte sich heraus, dass es sich hierbei um ein sehr vielfältiges Musikinstrument handelt, welches multifunktional eingesetzt werden kann. Ein Master-Keyboard kann bei Auftritten und Konzerten, der Musikproduktion in Tonstudios und zur Komposition von neuen Melodien bestens eingesetzt werden.

Professionelle Hersteller wie Roland, Yamaha oder Casio bieten verschiedene Modelle an. Hier gibt es eine Auswahl von Masterkeyboards mit 25 bis 88 Tasten, welche mit Anschlagdynamik, Aftertouch, Hammermechanik und vielen weiteren Funktionen ausgestattet sind. Ebenso gibt es viele Modelle, die mit einem Display, Presets (voreingestellte Parameter) sowie einem integrierten MIDI-Controller ausgestattet sind.

Durch die kompakte Bauweise ist das Masterkeyboard zur ausgiebigen Nutzung im Tonstudio, zur Verwendung auf Bühnen und bei Konzerten bestens geeignet und leicht zu transportieren.