Skip to main content

Casio

Casio Keyboards im Test

Casio ist ein bekannter Hersteller von Synthesizern und Keyboards. Der japanische Hersteller stellt neben elektronischen Musikinstrumenten auch Digitalkameras, Uhren und andere Geräte im Bereich Unterhaltungselektronik her.

Die Musikinstrumente wie Synthesizer und Keyboards von Casio weißen eine sehr hohe Qualität auf und sind deshalb bei Nutzern, die digital Musik produzieren, sehr beliebt. Casio produziert Keyboards und Synthesizer bereits seit den 90ern und konnte bis heute schon einiges an Erfahrung in diesem Bereich sammeln.

 


Casio SA-47 Mini Keyboard

42,00 € 53,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio SA-78 Mini-Keyboard

55,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio CTK-4200 Keyboard Set

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio CTK-7200 Keyboard Deluxe Set

399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio CTK-1100 Keyboard SET

119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
inkl. Netzteil Casio SA-46 Mini Keyboard

65,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio CTK-6200 Keyboard-Deluxe-SET

329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio WK-6600 Keyboard

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio SA-77 Keyboard

64,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen
Casio CTK-240 Keyboard SET

157,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Vergleichssieger Casio CTK-6200 Keyboard

229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei ansehen

Keyboards von Casio

Die Keyboards von Casio sind in den Farben Schwarz und Silber erhältlich und sind sehr hochwertig verarbeitet. Einige teurere Exemplare sind in der Farbe Gold gefärbt. Die hohe Verarbeitungsqualität zeigt sich im Gehäuse, im Klang und in den Tasten der Keyboards. Die Tasten der Keyboards sind hochwertig verarbeitet und reagieren auf Druck. Die Sensoren der Keyboards erkennen den Anschlag und spielen einen Ton entweder lauter oder leiser, je nachdem wie viel Druck angewendet wird.

Keyboards von Casio können zum Üben oder zum Eingeben von Noten in ein Sequenzerprogramm verwendet werden. Hierfür wird der MIDI-Anschluss verwendet, der bei jedem Casio Keyboard vorhanden ist. Mit einem Keyboard ist es deutlich leichter, Melodien in einen Sequenzer einzugeben wie mit der Maus. Mit Casio Keyboards können dank der klavierartigen dynamischen Tasten komfortabel Melodien eingegeben werden.

Die Keyboards können jedoch auch ohne Computer genutzt werden und verfügen über mehrere Hundert verschiedene Klänge, die für das spielen von Musikstücken verwendet werden können. Dadurch kann ein Musikstück in vielen verschiedenen Musikrichtungen ertönen. Die einzelnen Klänge können bearbeitet werden, um einen noch differenzierteren Klang zu erhalten. Mit mehreren 100 Rhythmen ist es darüberhinaus auch möglich, komplette Musikstücke zu entwerfen, die dann im Speicher des Gerätes gespeichert werden können.

Komponieren einfach gemacht

Wer ganze Musikstücke mit den Casio Keyboards komponieren möchte, hat dank eingebauten Sequenzern dazu die Möglichkeit. Bei diesen Sequenzern werden Rhythmen und verschiedene Melodien nebeneinander angeordnet, wodurch das Musikstück gebildet wird. Die einzelnen Klänge und Rhythmen können mit mehreren DSP-Effekten bearbeitet werden, um einen stimmungsvolleren und dynamischeren Klang zu erhalten.

Die komponierten Songs können am Ende auf den Computer zur Nachbearbeitung exportiert werden. Der Ton wird bei Casio Keyboards über hochwertige Stereolautsprecher wiedergegeben. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, die Keyboards an Monitorlautsprechern anzuschließen.